... auf den blumenreichsten Berg!

Diese herrliche Biketour führt auf den blumenreichsten Berg der Alpen!
 
Die Tour startet in Trins auf einer Höhe von 1220 m und führt hinauf zur Blaser Hütte auf eine Höhe von 2180 m. Lange, aber nicht sehr steile Anstiege durch Wald und Wiesen, immer mit einem Blick ins Tal und einem einzigartigen Naturerlebnis vor Augen.
 
Achtung: oberhalb der Waldgrenze kann es schon mal vorkommen, dass man das Rad auf dem mit Fräsasphalt aufgefüllten Weg kurzfristig schieben muss!
 
Die Blaser Hütte ist in den Sommermonaten bewirtschaftet, und ladet zur Rast ein.
 
Der Gipfel ist von der Hütte aus - zu Fuss (auch mit Bikeschuhen machbar) über eine schöne Wiesenmatte in ca. 20 Gehminuten erreichbar. Eine Rundpanoramatafel gibt Auskunft zu dieser einzigartigen Aussicht auf die umliegende Bergwelt. Ein Eintrag ins Gipfelbuch ist natürlich auch Pflicht, denn all die Mühen der Auffahrt sind dann mit ein paar Zeilen verewigt!
 

TOURENPROFIL:

 
ORT: Trins
START: Ortsmitte, bei der Kirche
ZEIT: 1:30 h Auffahrt
LÄNGE: 9 km
HÖHENMETER: 940
ART: rot-mittel
MTB-BESCHILDERUNG: Tour Nr. 523
MTB BlaserBlick Blaser HütteMTB Blaser Hütte im Schnee
Streckenplan

Hier gehts zum Streckenplan - man kann gut erkennen, was Euch im Bikepark Tirol erwartet!